Mitmachseminare

26. Juni: Museumsdorf Hohenfelden; Einführung in die Wiederverwendung von Dach- und Wandschiefer

15. September: Hummelshain; Streifzug durch die Metallrestaurierung

6. Oktober: Burg Tannroda; Abformtechniken im Stuckhandwerk

Das ehemals für den 14. April geplante Seminar in Gernewitz zur Wiederverwendung von Baustoffen wird nun am 29.9.2021 stattfinden!

Andere Veranstaltungen

Die BUGA (Bundesgartenschau) wird in 2021 ihre Pforten in Erfurt öffnen. Soweit Corona dies erlaubt, werden einige Mitglieder ihre Arbeit bzw. Handwerk dort vorstellen.

Für Sommer 2021 planen wir die Exkursion zur Anna Amalia- Bibliothek in Weimar, die in 2020 abgesagt werden musste. Dort werden wir von Sanierungsfachleuten und Nutzern geführt und informiert.

Im September 2021 soll uns eine Exkursion nach Lehesten, in den Geopark Schieferland führen. Diese Exkursion wird verbunden mit der möglichen Teilnahme an dem Erzählsalon zum Thema: „Schiefer als Identitätsressource“ im Kulturhaus Lehesten. Der DV möchte damit einen Antrag der „Schieferregion“ zum Immateriellen Kulturerbe Deutschlands (unter der Schirmherrschaft der UNESCO) unterstützen.

Für Oktober 2021 haben uns Frau Dr. Fliegel und Herr Johannes Fliegel zur Mitgliederversammlung nach Backleben eingeladen. Das Ehepaar Fliegel wird uns dort die Instandsetzung des 3 Seitenhofes vorstellen.

Der Termin für den Erzählsalon im Schloss Wespenstein, bei Prof. Dr. Wehr in Gräfenthal kann hoffentlich wieder als geselliger Jahresabschluss begangen werden. Das „Abenteuer Denkmalsanierung“ soll dann wieder einmal ausgeleuchtet werden.